Der digitale Verbandstreff.

Die Verbands-App für eine attraktive Organisation

Erschaffen Sie in Ihrem Verband einen digitalen Treffpunkt und vereinfachen Sie die Kommunikation mit und unter Ihren Verbandsmitgliedern.

«Die Verbands-App ermöglicht es uns, unkompliziert und schnell die Mitglieds-Verbände zu erreichen sowie auch untereinander Synergien zu entfalten.»

Jörg Sennrich

Präsident IG Sport Aargau

Ein Kanal für die ganze Mitglieder-Kommunikation

Auf dem digitalen Treffpunkt finden alle Mitglieder Ihres Verbandes zusammen und können sich austauschen. Seien es Informationen vom Vorstand, eine Live-Eventvorschau, eine Übersicht aller Mitglieder inklusive Profil oder eine Diskussion in der Fachgruppe – die Verbands-App ist der digitale Dreh- und Angelpunkt der Verbandskommunikation.

beUnity Smartphone Mockup

Wissenstransfer dank niederschwelliger Vernetzung

Durch das Bilden von Gruppen kann die Kommunikation nach Belieben strukturiert werden. Geschlossene und private Gruppen laden dazu ein, den Austausch von bestehenden Gremien zu vereinfachen. Mit offenen Kanälen wird der Kreis geöffnet, womit bei wichtigen Themen ein spannender Wissenstransfer ermöglicht werden kann. So können Sie physische Events digital weiterziehen.

«Durch die App können wir mit unseren Mitgliedern im Austausch sein und den einseitigen Informationsfluss ablösen. Die Mitglieder vernetzen sich im geschützten Bereich miteinander und bringen sich bei Themen direkt ein.»

Petra Kerner

Verantwortliche «Kompetenz-Zentrum Textil + Sonnenschutz»

Am Puls der Mitglieder bleiben

In der schnelllebigen Zeit wird es immer schwieriger, das Wohlbefinden der eigenen Mitglieder zu analysieren. Auf der beUnity-App können schnell und einfach Umfragen an die Mitglieder versendet werden, um diese mehr in das Verbandsleben zu integrieren und stets am Puls der Zeit zu bleiben. Dies hilft Ihnen, die Interessen der Mitglieder zu kennen und nach Aussen zu vertreten.

beUnity Smartphone Mockup

Engagements in wenigen Klicks

Suchen Sie interessierte Personen für eine Arbeitsgruppe? Braucht es noch Freiwillige für ein Projekt? Oder sucht ein Mitglied nach gleichgesinnter Brainpower für eine bestimmte Herausforderung? Über die Verbands-App finden Sie und Ihre Mitglieder in wenigen Sekunden Unterstützung, da plötzlich alle über den Kanal mitreden und sich einbringen können.

«Durch das Aufkommen von spezifischen Themen sowie unterschiedlichen Wissensgrundlagen, gab es keinen Ort, um nur die relevanten Personen zu erreichen und den Austausch digital voranzutreiben. Mit beUnity können wir dieses Problem lösen.»

Axel Egermann

Kompetenznetzwerk Bayern Regional

Organisieren leicht gemacht

Termine finden, Umfragen erstellen, Dokumente teilen und vieles mehr: Die Verbands-App vereinfacht die Organisation von Arbeits- und Projektgruppen. Durch die zahlreichen interaktiven Funktionen können alle Mitglieder in Echtzeit in die Planung involviert werden und die ganze Sitzung an einem Ort koordiniert werden.

Entdecken Sie unsere Funktionen

Der digitale Verbandstreff bietet viele weitere nützliche Funktionen, um die Kommunikation im Verband zu vereinfachen.

Übersicht

Alle Neuigkeiten, Events und weiteren Informationen auf einen Blick

Gruppen

Personen mit gleichem Interesse zusammenbringen und direkt vernetzen

Chat

Unkomplizierte Kontaktmöglichkeiten zwischen Mitgliedern

Umfragen

Interaktive Funktionen, um den Mitgliedern eine Stimme zu geben

Helferlisten

Binden Sie Mitglieder des ganzen Verbands in Events, Aufgaben und Aktivitäten mit ein

Mitgliederübersicht

Eine Übersicht aller Personen, die Teil Ihres digitalen Treffpunkts sind

«Früher hatten wir Reklamationen ob der zu grossen E-Mail-Flut. Heute entscheiden die Mitglieder selber, bei welchen Themen sie informiert sein wollen, in dem sie den entsprechenden Gruppen beitreten.»

Thomas Schuhmann

Geschäftsführer Technopark Winterthur

Kostenlose Demo vereinbaren

Kein Verband ist wie der andere – deshalb passt sich auch unsere Plattform nach Ihren Bedürfnissen an. Wählen Sie hier einen rund 15-minütigen Termin aus, damit wir die Plattform spezifisch für Sich vorbereiten können.

Ansprechpartner beUnity
gabriel riedo, COO beUnity AG, gabriel, riedo
Andreas Mueller
dominik, heusser, dominik heusser, Marketing beUnity AG
Jannis Klemm
Wie viel kostet die Plattform?

Die Preise variieren je nach Anzahl registrieter User und freigeschaltener Funktionalitäten. Eine Übersicht der Preise können Sie hier anfordern. Aber am besten nehmen Sie unverbindlich mit uns Kontakt auf, damit wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen können.

Wie gross ist der Aufwand zur Lancierung der App?

Grundsätzlich können Sie morgen schon loslegen. Technisch gesehen ist der Wechsel auf die beUnity-App schnell vollzogen, sofern bereits eine Community besteht oder Sie ein Konzept haben, wie Sie die App nutzen möchten. Wenn dies nicht der Fall ist, stehen wir Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Seite und helfen dabei, Ihre Mitglieder zu aktivieren und eine Community zu formen.

Sind unsere Daten sicher?

Die Daten Ihrer Community werden nach den neuesten DSGVO-Richtlinien behandelt. Zudem werden diese nicht an Dritte weitergegeben – Sie behalten also stets die Hoheit über die Daten.